Amtsübergabe beim RT 167 Jever

26.02.2018

Turnusgemäß hat beim Jeveraner Serviceclub Round Table 167 am vergangenen Freitag (23.02.) die Amtsübergabe im Haus der Getreuen stattgefunden.

Turnusgemäß hat beim Jeveraner Serviceclub Round Table 167 am

vergangenen Freitag (23.02.) die Amtsübergabe im Haus der Getreuen stattgefunden.

Zuvor bedankte sich der scheidende Präsident Jan-Gerd Behrends aus

Hooksiel bei seinem Präsidium und bei den Tischmitgliedern für ein sehr

erfolgreiches Jahr. Neben den Aktionen wie z. B. dem „Friesischen

Adventskalender“, dem Weihnachtspäckchenkonvoi oder dem Getränkeverkauf

auf dem Altstadtfest haben die Jeveraner Tabler in diesem Jahr das

nationale Serviceprojekt von Round Table Deutschland durchgeführt. Dabei

wurden bisher mehr als 45.000 Warnwesten in Kindergärten in ganz

Deutschland mit dem Motto „Mit uns sicher durch die dunkle Jahreszeit“

kostenlos verteilt. Diese Aktionen gehen natürlich weiter, die

Amtsgeschäfte am „Round Table“ enden zwingend nach einem Jahr und werden

dann an einen neuen Präsidenten mit neuem Präsidium übergeben. Dieses

Vorgehen steht in den Statuten von Round Table Deutschland und fördert

u. a. die Zusammenarbeit junger Männer im Alter von 18 – 40 Jahren, des

weiteren steht Round Table für die Förderung hoher Ideale im beruflichen

und gesellschaftlichen Leben sowie Verpflichtungen gegenüber der

Allgemeinheit.

Kategorie: RT167